weitere Info

Swiss Certification IS= 14001 EMAS

Dauerhafte Fassadensysteme

Fassaden für die Ewigkeit

Fassadensysteme basierend auf dem Putzträger Stauss Ziegelgewebe in Kombination mit mineralischen Putzen, werden seit über 130 Jahren eingesetzt. Sie sind rein mineralisch, dauerhaft, unbrennbar, schlagfest und in der Form frei gestaltbar.

Die Wiener Ringstraßenbauten und diverseste klassische Bauten in Dresden und Berlin sind der Beweis für die Dauerhaftigkeit dieser Fassadensysteme.

Speziell bei der Sanierung von Altbauten kann in Kombination mit dem mineralischen, nicht Wasser aufnehmenden Dämmstoff Thermo-Fill die Fassade komplett diffusionsoffen aufgebaut werden und benötigt keinerlei Dampfbremsen oder Dampfsperren auf Kunststoffbasis. Im Bauwerk aufsteigende Feuchtigkeit kann so in altbewährter Weise über die Fassadensysteme abgeführt werden. Diese Dämmsysteme sind sowohl für den Außen- als auch den Innenbereich gleich gut verwendbar.

Ein spezieller Punkt der Altbausanierung ist hierbei die Sanierung der Sockelbereiche mit vorgesetzten Stauss Putzsystemen.